Arbeitsvereinbarungen


Arbeitsvereinbarungen
Arbeitsvereinbarungen
labo(u)r arrangements

Business german-english dictionary. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dingmarkt — Der Gesindemarkt (Dingmarkt, in Luxemburg Kënnerchesmaart) war bis in die 1870er Jare eine Form der Arbeitsvermittlung für Gesinde (Knechte und Mägde). Die Gesindemärkte fanden traditionell im Dezember statt, weil traditionell an Lichtmess (2.… …   Deutsch Wikipedia

  • Gesindemarkt — Der Gesindemarkt (Dingmarkt, in Luxemburg Kënnerchesmaart) war bis in die 1870er Jahre eine Form der Arbeitsvermittlung für Gesinde (Knechte und Mägde). Die Gesindemärkte fanden traditionell im Dezember statt, weil traditionell an Lichtmess (2.… …   Deutsch Wikipedia

  • Handelsvertetergesetz — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Das Recht der Handelsvertreter im Handelsgesetzbuch unter den §§ 84–92 regelt die Rechtsverhältnisse des Handelsstandes… …   Deutsch Wikipedia

  • Handelsvertreterrecht — Das Recht der Handelsvertreter in § 84 bis § 92 Handelsgesetzbuch (HGB) regelt die Rechtsverhältnisse des Handelsstandes der Handelsvertreter durch spezielle Bestimmungen. Inhalt sind überwiegend Schutzbestimmungen für Handelsvertreter …   Deutsch Wikipedia

  • Handelsvertretervertrag — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Das Recht der Handelsvertreter im Handelsgesetzbuch unter den §§ 84–92 regelt die Rechtsverhältnisse des Handelsstandes… …   Deutsch Wikipedia

  • Kënnerchesmaart — Der Gesindemarkt (Dingmarkt, in Luxemburg Kënnerchesmaart) war bis in die 1870er Jare eine Form der Arbeitsvermittlung für Gesinde (Knechte und Mägde). Die Gesindemärkte fanden traditionell im Dezember statt, weil traditionell an Lichtmess (2.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hochschule für Ökonomie Berlin — Die Hochschule für Ökonomie Berlin (HfÖ) war eine wirtschaftswissenschaftliche Lehr und Forschungseinrichtung im Hochschulwesen der DDR. Sie bestand von 1950 bis 1991. Sie war die größte derartige Einrichtung der DDR. [1] Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia